Kroatien lohnt sich auch zu Ostern und im Herbst Last Minute

Wer körperliche bzw. geistige Erholung sucht und kein ambitionierter Sportler ist, der kann seinen Urlaub im Januar, Februar und März auch in Kroatien verbringen. Hier wird es auch im Winter nicht kälter als 20 °C. Und das bedeutet, dass sich sogar Kroatien Last Minuten Reisen durchaus lohnen. Das heißt auch wenn man im Oktober noch nicht weiß, wo man Neujahr verbringen möchte, kann man diese Art von Reise sogar noch Anfang Dezember buchen. Fürs Baden ist es allerdings in den Monaten November bis März zu kalt. Das ändert sich aber in den Monaten April und Mai. Dann beginnt auch die Vorsaison. Das heißt in dieser ist der Andrang an den Stränden noch nicht so groß und man findet auch durchaus dort ohne vorzureservieren mit einem Handtuch – was sich im Übrigen nicht gehört – auch einen Liegenplatz.

Foto: günther gumhold  / pixelio.de
Foto: günther gumhold / pixelio.de


Ostern feiern in Kroatien

Wer sich für einen Last Minute Trip nach Kroatien zu Ostern entschließt, der kann sogar an den traditionellen Osterbräuchen der Kroaten teilnehmen, wenn er das möchte. Dabei könnte es sein, dass einige der Bräuche zu Ostern den deutschen Urlaubern durchaus vertraut vorkommen werden. Doch einig muten sicherlich auch zum Nachdenken an und könnten fremdartige erscheinen. Wie in Deutschland gehören bunt gefärbte und reichlich verzierte Eier zu einem typisch kroatischen Osterfest dazu. Dabei ist es regional unterschiedlich, wie die Ostereier verziert werden. Auf dem Festland werden die Eierschalen nicht selten mit filigraner Schnitzkunst verziert. Anderenorts verwendet man Ameisensäure, damit man die Eierschalen kunstvoll gestalten kann. Und es gibt auch eine Methode, bei der mit flüssigem Wachs Muster eingeritzt werden.

Sonnensicherer Herbst

Last Minute Reisen buchen lohnt sich natürlich auch, wenn der Urlauber im Herbst nach Kroatien reist. Dann herrschen auch nicht mehr so hohe Temperaturen. Die mittleren Werte liegen dann bei bis zu 30 °C und nicht mehr über 30 °C. Je weiter es in den Oktober hineingeht, umso kühler wird es. Mitte Oktober sind es dann nur noch 25 °C. Und ab November ist dann nur noch die 20 °C Marke erreichbar. Der Klimawandel hat inzwischen auch zu einigen Verschiebungen geführt.