Eine passende Autoversicherung Schweiz finden – über das Internet ganz einfach

Jedes Jahr wieder sind viele Schweizer auf der Suche nach einer neuen Autoversicherung – entweder, weil sie sich ein neues Auto angeschafft haben, oder aber, weil der aktuelle Versicherungszeitraum bei der bisherigen Autoversicherung abgelaufen ist. Auch in letzerem Fall macht ein regelmäßiger Vergleich von der Autoversicherung viel Sinn, um so die Möglichkeit zu haben, eventuell in einen günstigeren Versicherungstarif zu wechseln. Wie lässt sich jedoch nun die beste Autoversicherung Schweiz für die eigenen Bedürfnisse finden? Die Antwort liegt – wie so häufig – im Internet. Denn über das Internet besteht die Möglichkeit, mit einfachen Mitteln einen Vergleich der Versicherungstarife vieler verschiedener Versicherungsgesellschaften durchzuführen. So lässt sich binnen Minuten die Versicherung für das eigene Auto finden, welche am besten zu den Präferenzen des Versicherungsnehmers passt.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading →

Schweizer Autoversicherung – Pflicht!

Wie in vielen Ländern Europas ist auch eine Autoversicherung Schweiz Pflicht für jedes motorisiertes Fahrzeug. Gemeint ist natürlich auch hier die Haftpflichtversicherung, die gewährleistet, dass bei einem Unfall der Unfallgeschädigte sein Schaden ersetzt bekommt. Auch wenn es in vielen Ländern zu der Pflicht des Halters gehört, so sind trotzdem grosse Unterschiede zu erwarten, wenn man ins Ausland fährt. In einem Land ist der Ausgleich hoch und in dem anderen sehr gering. Hier kann es passieren, wenn es zu einem Unfall kommt, dass man als Geschädigter trotzdem seinen Schaden selbst zahlen muss, weil die andere Versicherung das nicht übernimmt – bzw. nur der Betrag viel zu gering ist. Das trifft auch auf Personenschaden zu. Daher ist es sehr wichtig, sich vor einer Fahrt ins Ausland danach zu erkundigen, wie es mit der Versicherung im Land aussieht.

 

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de

Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

 

Continue reading →