Unter Wasser in der Karibik

In der Karibik kann man wunderbar tauchen gehen. Das war auch der Grund für mich und meinen Freund, dorthin zu reisen. Wir tauchen leidenschaftlich gern und so ist die Karibik einfach ein perfektes Ziel für uns gewesen. Ich wollte unbedingt beim Lighhouse Riff tauchen gehen. Vom Ufer ist es das am weitesten entfernte Belize Atoll und so muss man eine kleine organisierte Tour mitmachen, weil man sonst gar nicht die Möglichkeit hätte, dorthin zu kommen. Wir schlossen uns einer Tauchgruppe an und fuhren mit einem kleinen Boot dorthin. Das Lighthouse Riff ist gar nicht so groß, wie ich es mir vorgestellt hatte. Gerade einmal 80 km ist es lang, aber man kann hier wunderbar tauchen gehen. Für die Taucher ist es das absolute Highlight in der Karibik – gleich nach dem Great Blue Hole, das wir uns später anschauen wollten. Es gibt viele Tauchsafaris, die dorthin gehen und auch bei den meisten Ressortaufenthalten ist es möglich, im Lighthouse Riff tauchen zu gehen. Bei der Organisation vom Ausflug hatten wir daher gar keine Probleme.

caribbean-787085_640

Foto: CatherineT / pixabay

Continue reading →