Tolles Australien

Das Leben kann so schön sein, wenn man es einfach auch mal nutzt und lebt. Aber so mancher scheint geradezu ein Händchen dafür zu haben, das Leben nicht richtig zu nutzen und sich irgendwie vor jeder Schönheit des Lebens zu sperren. Doch muss das nicht sein und anders ist es auch viel besser für uns. So sollte man sich doch manchmal die Auszeit nehmen, die einen oder anderen Tage in der Welt zu verbringen. Länder gibt es hier viele, die man sich anschauen könnte und uninteressant wird es hier selten werden. Es ist eher spannend und schön, das Leben mal an anderen Orten als immer nur zuhause zu verbringen. So ist es schön, einfach mal zu verreisen, vielleicht nach Australien oder an andere Orte der Welt. Australien hat hier aber viele Vorteile gegenüber anderen Ländern, allein schon die traumhafte Flora und Fauna.

 

Foto: Rosel Eckstein  / pixelio.de

Foto: Rosel Eckstein / pixelio.de

 

Wirtschaft in Australien

In den letzten Jahren wurde die gelenkte Volkswirtschaft Australiens mehr und mehr dereguliert und privatisiert. Die Volkswirtschaft von Australien gehört zu den freiesten Volkswirtschaften des ganzen Globus. Hier belegt Australien den dritten Platz des Index für Wirtschaftliche Freiheit. Auch die Währung hat sich im Laufe der Zeit geändert. Am 1. Januar des Jahres 1966 löste der Australische Dollar das Pfund Sterling ab. Ausserdem ist Australien ein starkes Exportland von Primärprodukten. Das macht das Land aber auch gegenüber Schwankungen der Weltmarktpreise sehr anfällig und kontrolliert die Preise der Güter. Auch für die Liberalisierung von Agrarexporten setzt Australien sich als Mitglied der Cairns-Gruppe sehr ein. So hat Australien hier wirklich einiges am Laufen und ist auch eine starke Wirtschaftskraft.